Gastgemeinde

In der Wilhadi-Gemeinde unter dem Vorsitz von Pastor Mathias Rösel (bis März 2019 Pastor Hartmut Strudthoff) mietet der Bremer RathsChor seit 2008 Räumlichkeiten für die Chorproben und Chorwochenenden. Bei den Umbauarbeiten im Jahre 2013 wurde die Raumakustik des Gemeindesaals auch im Interesse des Chores deutlich verbessert. Vielen Dank!

Die am Steffensweg in Bremen Walle gelegene Kirche wurde 1955 neu erbaut; die vormalige Kirche war im August 1944 bei einem Luftangriff zerstört worden. 1955 wurde dann der Grundstein für die heutige Kirche mit Gemeindezentrum am Steffensweg gelegt.

Nach einem Heizungsschaden im Spätsommer 2023 können wir den viele Jahre als Chorsaal gemieteten Gemeinderaum nicht mehr nutzen.

Daher sind wir dankbar, ab Herbst 2023 die Räume in der Immanuel & Walle-Gemeinde nutzen zu können.

Die neue Adresse lautet:

Ev. Gemeindeverbund Immanuel & Walle

Ritter-Raschen-Str. 41
28219 Bremen

Wir proben im Gemeindehaus des Ev. Gemeindeverbund Immanuel & Walle in der Ritter-Raschen-Str. (oder Lange Reihe 79) in Walle. (Haltestelle "Emder Str." der Linie 3 oder "Waller Str." der Linien 2 und 10, von beiden Haltestellen jeweils ca. 350 m entfernt, oder "Lange Reihe" der Buslinien 20 und 26, von da ca. 450 m), südöstlich des Waller Friedhofs und direkt neben dem Schulzentrum Walle. Es gibt dort auch Fahrradständer und Parkplätze für Autos.

 

 

Wilhadi-Gemeinde in Bremen-Walle

Der Glockenturm der Wilhadi-Gemeinde in Bremen-Walle
Jan Hübner probt mit dem Bremer RathsChor im Gemeindesaal der Wilhadigemeinde