Pressebereich

Reaktionen und Presseberichte über unsere Konzerte sind in diesem Bereich einsehbar. Die Texte sind chronologisch sortiert. 

Antonius Adamske, der Mann für das Feuerwerk

Seit Antonius Adamske im September 2020 vom Chor zum Nachfolger von Jan Hübner als künstlerischer Leiter gewählt wurde, konnte noch kein einziges Konzert veranstaltet werden.

Am 14. Juli 2021, knapp einen Monat vor dem ersten Konzert auf der Seebühne, wird Antonius Adamske von Simon Wilke, WESER KURIER, in dem Artikel "Der Mann für das Feuerwerk" vorgestellt.

Matthäus-Passion in der Mendelssohn-Fassung

„Auch wenn wir heute wissen, dass Bachs Chöre solistisch besetzt waren, ist eine solche (auf Mendelssohns Bearbeitung fußende) Wiedergabe ein aufregendes. seinerseits ein historisches Dokument. Das war jetzt durch den Bremer RathsChor in der ausverkauften Kirche St. Ursula zu erleben. (...) Aber das meiste ist natürlich Bach, und die Aufführung unter der Leitung von Jan Hübner, der den Chor seit 2013 leitet, wird ebenso zu einem dramatischen Großereignis wie es Inseln der Innerlichkeit und der Meditation bietet." 
So schrieb Ute Schalz-Laurenze am 3.4.2019  in der Kreiszeitung über unser Matthäus-Passions-Konzert. Link

Konzertreise 2018 nach Odessa

Das Medien-Echo auf unsere Konzertreise nach Odessa und die Gedenkfeier für die 1941 ermordeten Juden war sehr groß - hier einige Links.

Odessas vergessenes Massaker

  • N. Klimeniouk: Geden­ken an die Opfer des Mas­sa­kers von 1941 in Odessa Link
  • Odessas vergessene Massaker - Deutschlandfunk - auf "HÖREN" unten am Bildrand klicken! Link
  • Jüdisches Leben im Postsozialismus  DLF  Link
  • Deutsche Welle: Massaker von Odessa - Schauder unter dem Asphalt Link
  • KURIER AM SONNTAG 14-10-2018 Odessas unsichtbares Massengrab  pdf
  • "Die schmerzhaften Erlebnisse der Zwangsarbeiter in Bremen" - WK-Bericht über die Veranstaltung des RathsChores pdf-Link
  • Erinnerungen an Zwangsarbeiter in dem ukrainischen Dorf Konstantinovka, ein Filmbericht von Yulia Kovalenko    Link
  • Mikhail Zaslawsky im Interview  Link1    Link2
  • Interview mit Jan Hübner   Link

Nachrichten-Portale aus Odessa:

Moormusik - Sang und Schnack zum 800sten

Es sei ein „bunter Geburtstagsstrauß, der nicht nur bei den Gästen in der voll besetzten Kirche Anklang fand, sondern auch den Ausführenden sichtlich Spaß bereitete", lobt die Rezensentin des Weser Kuriers (Wümme-Zeitung) am 26.6.2018 das Konzert des Bremer RathsChores in Worpswede. Link

Konzert-Echo in h-Moll

Wir haben nach unserem Konzert der h-Moll-Messe im April 2018 mehrere begeisterte Zuschriften von Konzert-Besuchern bekommen, die sich wunderten, dass es keine Zeitungs-Kritik gegeben hat.
Wir präsentieren hier vier Zuschriften im Sinne eines „Konzert-Echos": 

 Konzert-Echo 1+2            Konzert-Echo 3            Konzert-Echo 4

"Wir wollen nach europäischen Werten leben"

Vom Besuch der Gäste aus Odessa im Rahmen unserer musikalischen Partnerschaft berichtet der Weser-Kurier  Link

Himmlisches und Irdisches begegnen sich

Konzertkritik von Gudrun Scabell, in der Wümme-Zeitung vom 21. Juni 2017 über das Konzert mit Händels "Alexander-Fest" in der Zions-Kirche, Worpswede, am 18. Juni 2017

Mendelssohns Zwillinge

Ankündigung unseres Mendelssohn-Konzertes in der Glocke am 19. März 2017 im Stadtteilkurier Ost des WESER KURIER vom 13. März 2017.

RathsChor funkelt beim Thema Licht

Dreispaltige Kritik von Günter Matysiak mit Foto von Ingo Möllers im Delmenhorster Kurier vom 31.10.2016 über das Benefiz-Konzert in der Delmenhorster Stadtkirche am 28. Oktober 2016

Fotos vom Benefiz-Konzert

Auf der Webseite der Neuen Osnabrücker Zeitung (NOZ) ist ein kurzer Bericht über die Kinderwunschbaum-Aktion sowie zwei Fotos vom Benefiz-Konzert des Bremer RathsChors am 28.10.2016 in Delmenhorst zu finden.

Mit geistlicher Musik in die Ferien

Ein Bericht von Gudrun Scabell über das Konzert am 19. Juni 2016 in der Worpsweder Zionskirche in der Wümme-Zeitung vom 24. Juni 2016

Die Frage nach dem Wohin

Ankündigung der Sommerkonzerte im Stadtteil-Kurier West und auf der Titelseite des Stadtteilkurier Mitte

Konzertaufzeichnung vom 30. April 2016 am 22. Mai im Deutschlandradio

Die Programmvorschau für den 22. Mai 2016 mit der Sendung des Konzertmitschnitts vom 30. April 2016 aus der Glocke in Bremen

Wuchtiger Abschluss

Besprechung des Konzerts mit unseren Gästen aus Odessa auf der Kulturseite im WESER KURIER vom 2. Mai 2016

Völkerverständigung in c-Moll

Ankündigung des Jahreszeiten-Konzerts gemeinsam mit den Musikern aus Odessa in der taz vom 30. April 2016

Wenn Emotion auf Perfektion trifft

Vorankündigung des Haydn-Beethoven-Konzerts mit dem Philharmonischen Kammerorchester aus Odessa auf der Kulturseite des WESER KURIER vom 30. April 2016

Der Töne Zauber

Vorbericht zum Konzert am 30. April 2016 in der Glocke mit Musikern aus Odessa - Haydns Jahreszeiten und die Chorfantasie von Beethoven - im WESER KURIER vom 21.04.2016

Brich' an o schönes Morgenlicht

Vorankündigungen für das Silvesterkonzert mit dem Weihnachtsoratorium von Bach und mit der Barockgeigerin Hélène Schmitt aus Paris finden sich am 28.12.2015 in allen fünf Stadtteilbeilagen des WESER KURIER: Hier die Ausgabe "West",hier die anderen Ausgaben Mitte, Links der Weser, Nordost und Südost.

RathsChor (Kritik zum Konzert "Das Paradies und die Peri")

Kritik des WESER KURIER auf seiner Kultur-Seite zum Herbst-Konzert des Bremer RathsChors in der Glocke von Gerd Klingeberg

Eine Perle unter den Oratorien

Vierspaltige Ankündigung mit großem Foto für das Herbstkonzert "Das Paradies und die Peri" von Robert Schumann am 1.11.2015 in der Glocke im WESER-KURIER vom 29. November 2015.

Ähnliche Artikel mit unterschiedlichem Layout, Fotogröße und Textlänge erschienen am 29.11. in den Stadtteilbeilagen Nordost, Links der Weser und Mitte.

Das Geschenk der alten Dame

Der WESER KURIER berichtet auf seiner Kulturseite vom 21.07.2015 über ein großartiges Geschenk an den Bremer RathsChor

Anspruchsvolles Über-Kreuz-Tönen

Bericht über das Sommerkonzert in der Delmenhorster Stadtkirche im DELMENHORSTER KURIER vom 20. Juli 2015

Tiefgründige Gedanken

Mit der Unterüberschrift "Bremer RathsChor überzeugt mit seinem Sommerkonzert 'Überkreuz' in der Stadtkirche" berichtet das Kreisblatt am Sonntag am 19. Juli mit einem Bericht über das Konzert in Delmenhorst.

Alter und junger Tonmeister begegnen sich

Vorankündigung der Sommer-Konzerte "Überkreuz" im Stadtteilkurier West vom 13. Juli 2015 mit Interview und Foto von Jan Hübner. Der Artikel wurde am gleichen Tag im Stadtteilkurier Mitte veröffentlicht und  im Stadtteilkurier Links der Weser.

RathsChor startet Ukraine-Projekt mit Pianist Botvinov

Interview mit einem RathsChor-Mitglied zur Ankündigung des Konzerts von Alexey Botvinov in der Glocke zugunsten des Vereins "Brücke der Hoffnung" in Verbindung mit Reisen des RathsChors im Stadtteil-Kurier Nordost am 25. Juni 2015

Weltklasse-Pianist gibt Benefizkonzert

Interview mit einem RathsChor-Mitglied zur Ankündigung des Konzerts von Alexey Botvinov in der Glocke zugunsten des Vereins "Brücke der Hoffnung" in Verbindung mit Reisen des RathsChors in einigen Stadtteilbeilagen des WESER KURIER am 25. Juni 2015

Bremer RathsChor gastiert in der Worpsweder Zionskirche

Einen erfreulichen Aufmacher bildet die Ankündigung unseres für die Worpsweder Zionskirche geplanten Konzerts in der WÜMME-ZEITUNG vom 24. Juni 2015

Bremer RathsChor stellt A-cappella-Programm vor

Ankündigung des Konzerts am 17. Juli in der Delmenhorster Stadtkirche im Delmenhorster Kreisblatt vom 20. Juni 2015

Bach-Motetten treffen auf neue Komposition

Ankündigung des Konzerts am 17. Juli in der Stadtkirche Delmenhorst im DELMENHORSTER KURIER vom 16. Juni 2015

Eine "Sünde" in St. Ursula

Die Ankündigung für das Rossini-Konzert auf Seite 1 der Stadtteilbeilage des WESER KURIER mit großem Bild von Jan Hübner am 23. April 2015

"Ist es wirklich heilige Musik?"

Ausführliche Ankündigung des Rossini-Konzerts am 25. und 26. April in verschiedenen Stadtteilbeilagen des WESER KURIER am 23. April 2015

Die unendliche Helle jenseits der Wolken

Kritik aus der Goslarschen Zeitung vom 24.02.2015 über das Konzert am 21. Februar 2015 mit Foto.

Bremer RathsChor singt in der Goslarer Marienkirche

Artikel aus der Goslarschen Zeitung vom 19.02.2015 mit der Vorankündigung des Konzerts am 21. Februar.

Viele Stimmen für den KinderWunschBaum

Anküdigung des Benefizkonzertes im Delmenhorster Kreisblatt vom 4. Dezember 2014

Schillernde Farben des Lichts gezaubert

Die Kritik zum Benefiz-Konzert vom 2. Dezember 2014 mit Bild im DELMENHORSTER KURIER vom 4.12.2014

Bremer RathsChor singt für sozial benachteiligte Kinder

Redaktionelle Ankündigung des Benefiz-Konzerts in Delmenhorst mit Bild im DELMENHORSTER KURIER vom 26. November 2014

Der Bremer RathsChor in Sarajevo und Mostar

Bericht über die Reise des Bremer RathsChors nach Sarajevo und Mostar in Bosnien und Herzegowina in der Oslobodjenje-Zeitung vom 25.10.2014

Lobgesang auf ein Goldenes Zeitalter

Kritik zum Solomon-Konzert in Worpswede am 27. Juli 2014 in der Wümme-Zeitung vom 31.07.2014

Bremer RathsChor bringt Lieder zum Leuchten
Wuchtiger Schwung
Trost und Freude
Er hat die Johannes-Passion sehr geliebt
Eindrucksvolles Loblied auf eine Lichtgestalt
RathsChor führt Händels Oratorium "Solomon" auf
RathsChor wagt sich an Meisterwerk heran
An Meisterwerk herangewagt
Ich brenne für alte Musik
Die Fülle des Lebens und der Liebe
Kritik über die "Schöpfung" unter Hermann Max
Helbichs letztes Werk vollendet
Letzte Ehre für Wolfgang Helbich
Trauer um Wolfgang Helbich
"Das ist mein schönstes Ostergeschenk"
Töne von feinstem Strahlglanz
Ein Konzerterlebnis der besonderen Art
Im neuen Bunde

Nachdem Hendrik Werner im Weser Kurier nach unserem Silvesterkonzert merkwürdige Sätze über angebliche "profanen Streitigkeiten" formuliert hatte (Papierstau, 2.1.2012), haben wir uns um so mehr über die Kolumne von Peter Groth am 8.3.2012 zu unserem gemeinsamen Worpswede-Konzert mit Domkantor Tobias Gravenhorst gefreut.

Papierstau, Chorgesänge (Weser-Kurier, 02.01.2012)
Papierstau, Im neuen Bunde (Weser-Kurier, 08.03.2012)